«

»

Jun 21

Stephan gewinnt den Zugspitz Ultratrail

Stephan holt sich neuen Streckenrekord

Nach seinem Gesamtsieg im letzten Jahr auf dem 36 km langen Basetrail, wollte es Stephan auch in diesem Jahr wissen. Allerdings nicht bei der kürzesten, sondern der längsten Strecke, dem 100 km langen Ultratrail rund um das Wettersteingebirge, bei dem mehr als 5400 Höhenmeter zu bewältigen waren. Er hielt dem grossen Druck (Startnummer 1) stand und konnte sich nach 10:36:50 h und damit neuem Streckenrekord als Sieger feiern lassen.

Herberts erfolgreiches Debut auf der Königsdistanz

Auch Herbert hat sich nach 2 erfolgreichen Teilnahmen beim Supertrail (68.8 km / 3120 hm) auf die Königsdistanz gewagt und hat prompt eine sehr starke Leistung gezeigt. Er erreichte nach 20:24:37 h das Ziel in Grainau. Das verdient besonderen Respekt, weil er den letzten, technisch sehr anspruchsvollen Streckenabschnitt bei Dunkelheit in der Nacht zurücklegen musste.

Gratulation und gute Erholung unseren beiden Ultratrail-Teilnehmern!

Stephan lässt sich feiern

Stephan lässt sich feiern