«

»

Feb 12

Crosslaufserie 2007/2008

Mit Anke Tavernier, Esko Kranz, Franz Volk, Uwe Capitanio, Armin Grupp und Hubert Rist kamen immerhin sechs LG Läufer in die Schlusswertung der Crosslaufserie. Krankheitsbedingt gab es auch in anderen Mannschaften einige Ausfälle. Schade war das Grippe bedingte Fehlen von Bernd Lindenmeyer beim entscheidenden letzten Lauf, womit die LG-Mannschaft auf den 2. Platz abrutschte. Sehr erfreulich war der 3. Gesamtplatz bei den Damen von Anke Tavernier und die zwei 4. Gesamtplätze bei den Herren von E. Kranz und F. Volk. Für die Mannschaft konnte Uwe Capitanio mit dem guten 25. Platz in die Bresche springen. Armin Grupp lief alle vier Rennen mit und wurde 33. und auf Huber Rist (53.) war trotz Verletzung auch wieder Verlass.