«

»

Jul 05

Schienerberglauf 2008

Mit deutlichem Vorsprung konnte die LT Mannschaft (Kranz, Hugenschmidt, Grupp) den 3. Schienerberg Lauf für sich entscheiden. Dabei wiederholte Esko Kranz seinen Vorjahressieg. Neuling auf der Strecke war Thomas Mehler, der in guten 1:54:02 h die schwierigen 18,5 km bewältigte. Bei der kurzen Strecke über 7,9 km musste sich Stephan Hugenschmidt Jens Ziganke geschlagen geben und legte mit 28:25 min eine gute Zeit hin.


Fotos und Text: Esko Kranz