Gästebuch


 Name *
 E-Mail
 Gravatar E-Mail [?]
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(16)
>
(16) Bäcker Heinrich
Fr, 23 Dezember 2016 18:45:00 +0000
email

Leider habe ich eine traurige Nachricht in dieser Nacht ist Martin Günzel gestorben.
Er war der Erste der mit eintiet der Rente das Laufen anfing und den Bielerlauf absolvierte. meine Hochachtung für diese Leistung.(in den 80iger Jahren),
Heinrich

(15) Silke

Hallo Beate, Marina und Sabine,

war letztes Jahr beim Slow`n fun Kurs und habe den Winter mit Laufen gut überstanden. Trabe immer noch und hab mich jetzt von der Laufzeit her gesteigert. Bei jedem Anstieg denke ich an den "Daumen hoch" von Sabine, die "Arm-mitarbeit" von Beate und den "Motivationskick und Ansporn" von Marina. Ihr seht, irgendwie seid ihr immer dabei.

Drum guter Tipp an alle die anfangen wollen zu Laufen: geht in diesen Kurs, und nehmt euren Schweinehund einfach mit.

Ganz herzliche Grüsse

Silke
P.S. mein Schweinehund bringt mir die Laufschuhe ans Bett!!!!

(14) Armin
Sa, 23 November 2013 22:39:31 +0000

An alle, die auch im Winter laufen sicher wollen:
ich habe unsere Donnerstagabend-Winterlaufstrecken schon mal ins Netz gestellt. Sie verlaufen überwiegend auf Asphalt, sind beleuchtet (und trotzdem fast ohne Autoverkehr) und auf unserer HP unter "Laufstrecken" verfügbar, soblad sie Stephan übernimmt (was erfahrungsgemäß blitzschnell der Fall ist).

(13) Claudia
Mi, 16 Oktober 2013 11:49:04 +0000
email

Hi Stephan,
erst heute habe ich mir die LT-Homepage so richtig angesehen. Die ist ja genial!!! So komplex, aktuell und übersichtlich!!! Tausend Dank, dass du dir so viel Mühe machst!
Liebe Grüße
Claudia

(12) Volker Wittke
Mi, 25 September 2013 18:09:54 +0000
email

Hi Jörgie, Du musst die Zeiten schon selber raussuchen und an Stephan schicken, ich erklärs Dir morgen. Und Andi arbeitet auch in Singen, Vorschlag: gemeinsame Mittagspause. Grüßle Volki

(11) Jörg Hönle
Mo, 23 September 2013 14:04:41 +0000
email

Hallo, habt ihr auf der Homepage des Singener Halbmarathons 22.09.2013 schon gesehen, dass sowohl Andreas Mennel als auch ich eine Urkunde ergattert haben? Gab es nur für die besten 8 einer AK! Er war wenige Sekunden vor mir, ich kannte ihn aber gar nicht, insofern gab es auch kein Hallo und keine LT- interne Feier!Ich habe heute meine und auch seine Urkunde im Rathaus Singen abgeholt (ich arbeite um die Ecke)
Wäre schön, wenn auch die Ergebnisse dieses regionalen Laufes bei den "Resultaten" landen, denn: So schnell werd´ ich wohl nie wieder sein! (-:
War ein schöner Lauf.
Andreas Mennel, wie findet dich nun deine Urkunde???

(10) Claudia Vollert
Do, 18 Juli 2013 21:51:15 +0000

Hi Stephan,

herzlichen Glückwunsch zu deiner Glanzleistung!!! Konnte es kaum glauben als ich den Bericht im Südkurier las. Es ist mir ein Rätsel, wie du das durchgehalten hast! Suuuuper!!!!! Liebe Grüße, Claudia

(9) Armin
Do, 18 Juli 2013 09:41:58 +0000

Stephans Leistung ist wirklich grandios!
Ich freu mich unheimlich, dass er die 4 Trails nicht nur gesund hinter sich gebracht hat, sondern auch noch so gut platziert - und sogar den letzten Trail gewonnen hat! Das ist ja die europäische Elite, mit der er sich da mißt!
Stephan: oberfettes Lob vom Präsi!!!

(8) Jürgen
Do, 11 Juli 2013 19:34:32 +0000
email

So langsam wird es spannend beim 4trail. Die Tour de France ist langweilig dagegen. Unser Stephan liegt nach der 2. Etappe des 4trails (von Garmisch nach Samnaun) sensationell auf dem 2. Platz deutlich vor Max Frei. Wir sind gespannt auf die morgige 3. Etappe und hoffen, dass er gesund bleibt und seinen 2. Platz verteidigen kann. Viel Glück!

(7) Jörg Hönle
Fr, 17 Mai 2013 09:52:03 +0000
email

Hallo, als Mitglied des LT und als Mittrainierer am Donnerstag würde es mich freuen, wenn wir als Verein beim Sponsorenlauf der Lebenshilfe in Singen etwas für "die gute SAche" tun könnten. Der Lauf findet am Samstag, den 08. Juni 2013 zwischen 10 und 17 Uhr statt. Wenn wir als Gruppe gut Kilometer bolzen würden und jede/r auch noch Sponsoren aktivieren könnte, dann wäre das ein schönes Zeichen an die Menschen mit einer geistigen Behinderung. Der LT hat ja bereits 2011 mit dem Caritasverband Singen- Hegau da mal was Tolles gemacht, warum nicht nochmal was? Da ich beruflich mit der Lebenshilfe zu tun hab, werde ich auf jeden Fall dabei sein. Macht ihr mit, machen wir da was offizieles???? Freue mich über Rückmeldungen, vielleicht besprechen wir es nächsten Donnerstag beim Trainingslauf.Laufende Grüße, Jörg Hönle

>